Content

Sicher Zahlen mit

Telefonhotline: 06151-9504823

 

Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr 

Unsere Marken

Cafe Cult
Cafe Cult

Mehr über...

Cafe Cult Raritäten

Für die Cafe Cult Plantagenkaffees wird der Rohkaffee mit traditionell sicherem Gespür für die herausragendsten Kaffeesorten aus den besten Anbaugebieten sorgfältig ausgewählt. Die Röstmeister veredeln die noch grünen Rohkaffees in handwerklicher Perfektion zu einzigartigen Geschmackserlebnissen. Die Cafe Cult Kaffee Raritäten stammen häufig aus kleinen Ernten und sind deshalb nur begrenzt verfügbar.

Schnellauswahl

Ausführliche Beschreibung

Turquino

Der beste kubanische Kaffee ist der Cuba Turquino. Fast noch ein Geheimtipp, ist er unvergleichlich ausgewogen, würzig, mit sehr gehaltvollem Aroma und einem unglaublich lang anhaltenden Nachgeschmack. Er wird in tieferen Lagen angebaut, aus diesem Grund ist er säureärmer als andere mittelamerikanische Kaffees. Ein rassiger und eigenwilliger Kaffee für echte Gourmets, dessen Bouquet und Geschmack an den Charakter berühmter kubanischer Zigarren erinnert. Das Bohnenbild ist von sehr einheitlicher mittel- bis dunkelbrauner Farbe. Der Cuba Turquino wird von Kennern häufi g in einem Atemzug mit dem Blue Mountain aus Jamaica und dem Kona aus Hawaii genannt.

 

Aufgrund des begrenzten Angebots im Weltmarkt ist dieser Artikel nur eingeschränkt lieferbar. Es werden nur die besten Bohnen aus den Anbaugebieten im Osten und im Zentrum von Kuba verwendet. Der Kaffee wächst vorwiegend an steilen Hängen der Gebirgsketten, in einer durchschnittlichen Höhe von 400 bis 800 m. Die Pfl anzungen werden von staatlichen Kooperativen bewirtschaftet. Auf künstliche Düngemittel wird verzichtet. Mit großem Aufwand wird die Kontrolle und Entwicklung der Pfl anzen betrieben, und sehr viel Wert darauf gelegt, den naturgerechten Anbau zu erhalten und auszubauen. Der Kaffeeanbau erfolgt wie eh und je in traditioneller Handarbeit.

Cuba Turquino
2,40 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3-7 Tage Lieferzeit1
Brazil Carmo

Ein außergewöhnlicher brasilianischer Kaffee mit einem aromatischen und feinen Geschmack mit Anflügen von Fruchtsäure und Schokolade. Vollendet geröstet – ein absoluter Hochgenuss.

 

Der Brazil Carmo kommt aus der Bergregion Mantiqueira im Süden des Staates Minas in Brasilien. Mantiqueira bedeutet übersetzt „der Ort an dem die Wolken liegen“. Diese Lage und die damit einher gehenden klimatischen Bedingungen sind ideal für den Kaffeeanbau. Mit einer Durchschnittstemperatur von 18 °C und einem durchschnittlichen Niederschlag von 1.850 mm pro Jahr ist die Gegend bekannt für seine mineralhaltigen Quellen. Inmitten dieser Region liegt die kleine Farm Santa Lucia, die eine Qualität höchster Güte produziert und damit Gewinner der nationalen Cup of Excellence Auktion 2009 wurde.

 

Brazil Carmo
24,95 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3-7 Tage Lieferzeit1
Hawaii Kona Extra Fancy

Die idealen Klimabedingungen gemeinsam mit dem vulkanischen Boden verleihen dem Kaffee ein intensiv-fruchtiges und würziges Aroma. Dieser exzellente Südsee-Kaffee hat einen gehaltvollen, fruchtigen Körper, aber wenig Säure. Leichte, süße Nussnoten verleihen ihm seinen lieblichen Geschmack mit sanftem aber ausdrucksvollem Aroma. Ein Muss für jeden Kaffee-Liebhaber!

Herkunft und Plantage Dieser zu 100 % sortenreine Hawaii-Kaffee wird im Kona-Distrikt der „Big Island Hawaii“ angebaut. Dort gedeiht der Kaffee auf der westlichen Seite der Insel an den Hängen der Vulkane Mauna Loa, Hualalai und Mauna Kea. Das Umfeld dort ist tropisch; ideal für Kaffee-Plantagen mit einer ausgewogenen Mischung von Sonne und Schatten, tropischer Wärme und vulkanischem Boden. Man sagt dieser Anbauregion nach, dass hier die besten Voraussetzungen und Wachstumsbedingungen für den Kaffeeanbau existieren. Die Bohnen werden zumeist noch per Hand verlesen und sind nur in begrenzter Menge auf dem Weltmarkt verfügbar. Der Hawaii Kona wird als einer der besten Kaffees der Welt gehandelt.

Hawaii Kona Extra Fancy
93,95 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3-7 Tage Lieferzeit1
Jamaica Blue Mountain

Bis zu 90% der Jahresproduktion wird nach Japan exportiert. Dort werden nicht selten mehr als 10 Dollar für nur eine Tasse des heißbegehrten Kult-Getränks bezahlt. Jamaica Blue Mountain wird gern zum Neujahrstag an japanische Kaffeeliebhaber verschenkt. Das unvergleichlich volle, leicht süßliche Aroma, gepaart mit einer fein-milden Säure, der intensive, klare und nussige Geschmack sowie der niedrige Koffeingehalt von nur ca. 0,7% machen diese Kaffee-Spezialität zu einem herausragenden Erlebnis.

Durch die begrenzte Verfügbarkeit kann es zu Lieferengpässen kommen! Herkunft und Plantage Nur der in Jamaica auf einem 6.000 Hektar begrenzten Gebiet angebaute Kaffee darf „Blue Mountain“ genannt werden. Die Blue Mountains bieten dem Hochlandkaffee der Sorte Arabica mit Durchschnittstemperaturen zwischen 20 und 23°C, ausreichend Niederschlägen sowie einem lockeren, humusreichen Boden vulkanischen Ursprungs geradezu ideale Wachstumsbedingungen. Die Besonderheit: Oberhalb von 700 m, in den oft nebelverhangenen Bergen, wächst der Arabica bedeutend langsamer und benötigt statt der üblichen 6–8 Monate circa 10 Monate zur Reife. Erst nach der Zertifizierung kann der einzigartige Rohkaffee in den typischen Holzfässern exportiert werden.

Jamaica Blue Mountain
123,95 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3-7 Tage Lieferzeit1